logo lauerturm (35 kb)
sjb-BJMM-U10
jugendopen
abgesagt
news
turniere
termine
download
dwz
pressearchiv
album
links
kontakt
impressum
user
datei
Forum
Notiz


Legende:
- 2 Tage
- 1 Woche
- 4 Wochen
- 8 Wochen
- 6 Monate
älter

Besucher seit 03/2011

Schachklub 1926 Ettlingen e.V.

Berichte-Kommentare

Ende Ende
Kommentare zu: ""Der Held bin ich" - Badische Einzel- und Mannschaftsblitzmeisterschaft" von: Roland Wehner
Thomas Batton
03.02.2020 10:18
Blitz-ELO Einzel vom Januar jetzt eingearbeitet.
Thomas Batton
31.01.2020 19:45
Hab von Michael Schneider das swt vom Einzel und von Andreas Vinke das der Mannschaft erhalten, vielen Danksmiliesmilie.

Auf die schnelle mal mit meinen Standardtools das direkt erreichbare an die Standardplätze verwurstet. Andreas hatte bei der Mannschaft sogar die Brettergebnisse drin, sehr souverän!smiliesmilie.

Alles hier

Wenn ich etwas Ruhe finde, bereite ich vom Einzel noch die Blitzelo auf.
Roland Wehner
29.01.2020 21:43
Naja er hatte sich äußerlich etwas stärker verändert, seitdem ich ihn das letzte Mal vor schätze 15 Jahren gesehen hatte. Und die Partie war relativ einseitig, sodass ich Klaus gefragt habe, gegen wen ich da eigentlich gerade gespielt habe. smilie
Habe gerade in Thomas' Link gesehen dass er in den restlichen Partien 17.5/18 gemacht hat :)
Thomas Batton
29.01.2020 19:09
Ergebnisse bisher weder Pforzheim noch BSV. Aber
Schach in Baden auf Seite 18/19

Als wir das letzte Mal ausgerichtet haben, stand danach nie mehr was auf der BSV-Seite über die beiden Turniere, kein Link, kein Hinweis, kein Ergebnis.

Ich frag mal nach, ob ich die swt bekommen kann.
Timo Fucik
27.01.2020 22:46
Dazu hätte ich zwei Fragen:
Roland kannte Philipp Schlosser nicht?
Roland hielt es für möglich, dass Baden-Baden mit nur einem GM kommt?
Marcus Friedel
27.01.2020 21:52
Saustark, Jungs!smilie

Gibt es die Ergebnisse irgendwo?
Jonas Rosner
27.01.2020 21:05
Danke für den schönen Bericht, Roland!

Ein Highlight war noch, als Roland erst nach seiner Partie gegen Baden-Baden erfuhr, dass er gerade gegen einen Großmeister gewonnen hatte. So hatte er keinen unnötigen Respekt smilie
Timo Fucik
27.01.2020 20:11
Richtig, den hat er ja auch noch geschlagen. Ihr merkt so langsam wohl selbst, wer der wahre Held war.
Roland Wehner
27.01.2020 19:39
Ich sagte ja, leicht aus dem Zusammenhang gerissen ;-)
Weitere Heldentaten, Jonathan hat die Serie von Max von 11 Siegen gebrochen.
Timo Fucik
29.01.2020 23:40
Dialog sinngemäß: "Wer war bei euch der Held?" "Ich... schätze ich mal... wenn man nach den Punkten geht... oder was meinst du damit?"

Wir wurden 12., nach unfassbar schlechter erster Hälfte und sehr ordentlicher zweiter.
Punkte, wenn ich mich richtig erinnere: Clemens 7,5, Jonathan 9,5, Gabriel 8,5, Timo 11,5

Highlights: 2,5 gegen Sasbach - 2,5 gegen Viernheim - 3,5 gegen Walldorf
Lowlights: 1,5 gegen Bruchsal - Unentschieden gegen Illingen (Setzlistenplatz 18) und Lindenhof (19)

Held Jonathan hat FM Ruff (2338) und FM Dobrikov (2291) geschlagen, Held Timo bazwang FM Niklas Schmider (2298) und blieb gegen die Top 3 ungeschlagen

Weitere Heldentaten?
Anfang Anfang

  

home - deep link - Letze Änderung Darstellung: 08.07.2007 14:25:10, Inhalt:  - Aufrufe:

nicht angemeldet - browser: NN/NN OS: NN check: PHP

Laufzeit Server= 2.070 sekunden