logo lauerturm (35 kb)
Jugendopen
stadtmeisterschaft
news
turniere
termine
dwz
links
kontakt
impressum
user
datei
tools
Notiz
Forum


Legende:
- 2 Tage
- 1 Woche
- 4 Wochen
- 8 Wochen
- 6 Monate
älter

8732972 Besucher seit 03/2011

Schachklub 1926 Ettlingen e.V.

Berichte

22.06. 22. Jugendopen Ettlingen - 28.06. offene Vereinsmeisterschaft - 05.07. Monatsblitzturnier - 31.12. Workshop Pressearbeit

Ende Ende
18.09.2023 10:27 Badischen Jugend-Mannschafts-M KategorietrennerQualifikation zur DVM U10 smilie Simone Faisz
Hurra!
Unsere Jugendmannschaft U10 hat es geschafft.

Sie haben sich für die deutsche Mannschaftsmeisterschaft,die vom 27.12.2023 - 29.12.2023 in Magdeburg stattfindet,qualifiziert.

Die badischen Mannschaftsmeisterschaften der U8 und U10 haben vom 16.09.23 - 17.09.23 in Walldorf stattgefunden.

Unser Team war wie folgt besetzt:
1.Lukas Mattar
2.Jiahao Zhang
3.David Faisz
4.Lena Tadic
Unser Ersatzspieler Adrian Wehr ist krankheitsbedingt nicht mitgereist.

Tag 1
Am Samstag startete unser motiviertes Team gegen SV Ötigheim mit tollen 4 Brettpunkten und holte sich den verdienten Sieg.

Die 2.Runde gegen den KSF war etwas schwieriger.
Unser Team kämpfte super und verlor knapp mit 1,5 zu 2,5 Brettpunkten.

Trotzdem war die Stimmung weiterhin hervorragend - nicht nur bei den Kindern, sondern auch bei den mitgereisten Eltern.

In der 3.Runde ließ unser Team nichts mehr anbrennen und beendete den ersten Spieltag mit einem Sieg über die SVG Konstanz, wobei sie 3-1 Brettpunkte erspielte.

Tag 2
Nach einem aufregenden ersten Tag startete der 2. Tag direkt gegen die bis dahin ungeschlagenen Heidelberger.
Nachdem Lukas und Jiahao punkten konnten (1,5 erspielte Punkte) warteten alle gespannt auf das Ergebnis von David.
Die Aufregung steigerte sich und erreichte den Höhepunkt als David mit seinem Partienformular,nach fast 2 stündigem Kampf, strahlend die Treppe herunter gesaust kam.

Gewonnen!

Unser Team besiegte tatsächlich den SF Heidelberg mit 2,5- 1,5 Brettpunkten.Großartig!

30 Minuten später ging es schon in die letzte Runde gegen den SV Walldorf 2.

Das Team erspielte in dieser Runde glatte 4 Brettpunkte und hatte damit berechtigte Hoffnung auf die Qualifikation zur DVM.

Punktgleich mit den Heidelbergern ,die nur wegen der etwas besseren Buchholzwertung als badischer Mannschaftsmeister das Turnier beendet hat.

Das bedeutet: unser Team reist nach Magdeburg!

Als einziges Team haben sie es außerdem geschafft, gegen das stark besetzte Heidelberger Team zu gewinnen.

Ihr habt das großartig gemacht!

Danke auch an die Betreuung vor Ort durch Martin Faisz und danke an alle mitgereisten Eltern.
Die Stimmung war einfach super - es hat so Spaß gemacht.

Aufs geht´s nach Magdeburg!
[ 7 Kommentare]
Anfang Anfang

angemeldete Benutzer können Einträge/Kommentare erfassen.

  

home - deep link - Letze Änderung Darstellung: 06.09.2012 20:41:56, Inhalt: 17.06.2024 17:47:56 - Aufrufe: 0

nicht angemeldet - browser: NN/NN OS: NN check: PHP

Laufzeit Server= 1.869 sekunden Uhrzeit Server (Ende)=18.06.2024 03:29:55