logo lauerturm (35 kb)
Jugendopen
stadtmeisterschaft
news
turniere
termine
dwz
links
kontakt
impressum
user
datei
tools
Notiz
Forum


Legende:
- 2 Tage
- 1 Woche
- 4 Wochen
- 8 Wochen
- 6 Monate
älter

8865228 Besucher seit 03/2011

Schachklub 1926 Ettlingen e.V.

Berichte

26.07. offene Vereinsmeisterschaft - 02.08. Monatsblitzturnier - 31.12. Workshop Pressearbeit

Ende Ende
15.05.2024 10:16 Seniorenschach KategorietrennerEuropäische Mannschaftsmeisterschaften Clemens Werner
Vom 6.bis 16. Mai fanden die europäischen Senioren-Mannschaftsmeisterschaften in Brezice (Slowenien) statt.
England hat die Medaillen abgeräumt: die Titel in 50+ und 65+, konkurrenzlos bei den Frauen 50+, sowie 9 Medaillen bei der Brettwertung! In 50+ kamen ausschließlich GMs zum Einsatz, in 65+ waren es zwei GMs (Nunn und Kosten) und zwei IMs.
Von der Startrangliste favorisiert war bei 65+ der Gastgeber Slowenien, der an den ersten Brettern mit den GMs Beliavsky und Mikhalchishin angetreten war. Zu den Favoriten zählte auch Titelverteidiger Slowakei mit den GMs Ftacnik und Plachetka.
Sie wurden Vizemeister vor Slowenien.
Mit 12 Mannschaftspunkten belegte Frankreich, das mit fünf IMs angetreten war, den vierten Platz. Als einzige konnten die Franzosen den siegreichen Engländern einen Mannschaftspunkt abnehmen. Die deutsche Mannschaft folgte punktgleich aber mit schlechterer Buchholz auf Platz fünf. Nach Brettpunkten lagen wir sogar einen halben Punkt vor Frankreich. GM Rainer Knaak, der letztes Jahr am ersten Brett von Lasker Berlin den Weltmeistertitel geholt hatte, war sich nicht zu schade, mit drei FMs anzutreten. In der Brettwertung verfehlte er als Vierter (6/9) nur knapp die Medaillenränge. Außerdem spielte ich (4,5/9), Stephan Buchal (6/9) und Dr. Mathias Kierzek (5/9). Letztes Jahr hatte das Team fast nur aus Badenern bestanden, heuer war ich der einzige. Mit einer starken Leistung erkämpfte Stephan Buchal die Bronzemedaille am dritten Brett!
Zwei weitere deutsche Mannschaften, SC Kreuzberg und SV Osnabrück belegten die Ränge 20 und 26 in 65+.
Mit der Ausrichtung, der Hotelanlage mit Thermen und der ausgezeichneten Verpflegung waren die Teilnehmer sehr zufrieden. Das kleine Slowenien (gerade mal 2,1 mio. Einwohner) ist ein gastfreundliches und schachbegeistertes Land.
[ 1 Kommentar]
Anfang Anfang

angemeldete Benutzer können Einträge/Kommentare erfassen.

  

home - deep link - Letze Änderung Darstellung: 06.09.2012 20:41:56, Inhalt: 01.07.2024 00:09:39 - Aufrufe: 0

nicht angemeldet - browser: NN/NN OS: NN check: PHP

Laufzeit Server= 1.302 sekunden Uhrzeit Server (Ende)=19.07.2024 20:36:33