logo lauerturm (35 kb)
news
turniere
termine
download
dwz
pressearchiv
album
links
kontakt
impressum
user
datei
Notiz
Forum


Legende:
- 2 Tage
- 1 Woche
- 4 Wochen
- 8 Wochen
- 6 Monate
älter

7423736 Besucher seit 03/2011

Schachklub 1926 Ettlingen e.V.

Berichte-Kommentare

Ende Ende
Kommentare zu: "Liveticker Kuppenheim - SKE, Runde offiziell 4, praktisch 8." von: Thomas Batton
Jonas Rosner
03.05.2022 12:36
Die Einschätzungen zu meiner Partie waren auch nicht alle ganz akkurat. Lag aber auch an der Komplexität der Stellung. Zum Beispiel diese kritische Variante mit cxd4 einen Bauern zu schnappen funktioniert nicht bei genauem Spiel. Dafür stehe ich später in der Partie nach d5 von Weiß eher leicht schlechter laut Engine. Erst als ich mit f5 und Te6 eingestiegen bin, war es dann klar besser.
Marcus Friedel
02.05.2022 21:00
Nach oberflächlicher Analyse meiner Partie komme ich zu dem Schluss, dass keiner Recht hatte smilie: die Stellung nach 10 Zügen (s. auch Thomas Ticker) ist für keine Seite gewonnen, sondern ziemlich ausgeglichen. Wie der Rest der Partie auch...
Das qualifizierte Urteil, dass Ld2 ungenau war, 0-0 besser und Sc5 der kritische Test gewesen wäre, ist aber richtig.

Thomas Batton
01.05.2022 17:55
Hm, in der Analyse hat Manu gezeigt, dass sie in der Stellung, als ich Angst bekam, bereits eine Qualle abgesahnt hatte, das hab ich übersehen, sorry for thatsmilie. Aber das war in der letzten Viertelstunde vor der Zeitkontrolle, wo alles drunter und drüber ging, aus Berichterstattersicht natürlich nur.

Georg hätte wohl auch eine opfern müssen, immerhin mit Druckstellung, wenn sein Gegner statt Schach zu geben lieber eine Fesselung genutzt hätte, versuche das Diagramm mal aus dem Gedächtnis:

Metz - Nippgen, Brett 4







Stellung nach dem 30 Zug von Schwarz

Die Zügezahl ist jetzt etwas geraten, die Stellung wurde von dem Kuppenheimer Spieler Kresovic nachher gezeigt, wenn meine Angabe Weiss am Zug im Diagramm 14:35 falsch war, oder sonstwie ein Tempo vergeigt wurde, ginge aus der 14:35-Stellung (dann aber mit S am Zug) Td2 Le2 e4, dann wären wir hier. In der Partie folgte Db8+? Kh7, Vorschlag Kresovic Db3 sieht mal nicht schlecht aus. S muss sichtlich auf e2 hacken, kann aber mit Txe2 Txe2 Dd5 vielleicht doch noch gut weiterspielen. Weiter wurde nicht analysiert, weil das ja schon das letzte Spiel war und alle draussen warteten.

Interessant zu Emmendingen: in der Doppelrunde am 9./10.04 sind sie mit Schnitt 2365 angetreten und haben 3 Punkte gegen Bad Mergentheim (4:4) und Buchen geholt. Man sieht, legionärsabhängigen Truppen kommen Doppelrunden logischerweise (finanziell?!) entgegen. Die 2365 waren Saisonrekord bisher. Unsere heutigen 2262 sind auch nicht schlecht, ich wurde gefragt, ob das Vereinsrekord ist, sorry, die Statistik hab ich nicht auf Anhieb.
Timo Fucik
01.05.2022 15:38
Brudal. Wie immer halt smilie
Klaus Zeier
01.05.2022 15:19
Sehr stark! smilie
Timo Fucik
01.05.2022 14:54
Zu geil: gerade noch 1,5:1,5. Jetzt schon gewonnen 🥳🥳🥳
Anfang Anfang

  

home - deep link - Letze Änderung Darstellung: 08.07.2007 14:25:10, Inhalt:  - Aufrufe: 0

nicht angemeldet - browser: NN/NN OS: NN check: PHP

Laufzeit Server= 1.233 sekunden Uhrzeit Server (Ende)=06.10.2022 04:12:30