logo lauerturm (35 kb)
sjb-BJMM-U10
jugendopen
abgesagt
news
turniere
termine
download
dwz
pressearchiv
album
links
kontakt
impressum
user
datei
Forum
Notiz


Legende:
- 2 Tage
- 1 Woche
- 4 Wochen
- 8 Wochen
- 6 Monate
älter

Besucher seit 03/2011

Schachklub 1926 Ettlingen e.V.

Berichte

05.08. Kastellaun - SKE - 10.08. SKE - SG Porz

Ende Ende
15.04.2020 12:58 Pandemie/Corona KategorietrennerAktivitäten in diesen Zeiten: aber jetzt ist noch nicht Schicht Thomas Batton
Kann man ja nicht alles so stehen lassen...smilie, Schach ist ja Quarantäne-geeignet ( (Renn-)Radfahren übrigens auch, ist aber nur in Bayern nötig, B/W zum Glück geht noch allessmilie )

Als erstes haben wir versucht, unser GM-Training zu virtualisieren, erfolgreich, hat schon 2-mal online stattgefunden (26.03., 02.04.) und geht so weiter. Bietet auch für die Zukunft Möglichkeiten, weil bei Schlechtestwetter oder terminlicher Zeitnot für alle anfahrtfrei. Organisiert schachlich mit lichess, chat mit skype.

Dann haben wir mit Turnierformen experimentiert. Server gibt es viele, überall sieht irgendwas anders aus. Auf lichess haben wir mal Arena-Modus getestet, eher informell, 4 Teilnehmer, Begeisterung nicht flächendeckend. Auf Playchess ein Probeblitz Rundenturnier (hat lichess nicht) am offiziellen Aprilblitztermin, kleine Probleme, aber ging, 6 Teilnehmer inzwischen, einer wollte noch, ist aber gescheitert. Manche Leute kämpfen mit dem chat, mir persönlich gelang das mit dem playchesswindowsclient und frisch erfundenen accounts ohne Lizenz oder Premiumzugang konstant. Bis heute einschliesslich.

Zwischenzeitlich hat Roland eine Taktik-Challenge als Rundenturnier auf chess.com organisiert, (6.4.), 9 Teilnehmer hier. Hat auch geklappt. Allerdings hat er als TL separat buchführen müssen über das Rundenturnier. Hab das kurz erklärt, aber das auf unserer Homepage vorhandene Tool hätte das zumindest aus Turnierleitersicht (für andere nicht sichtbar) komplett abdecken können inklusive Kreuztabelle.

Am Karfreitag dann hat Jonas auf playchess das zeitlich um eine Woche und räumlich ins Internet verschobene Aprilblitzturnier organisiert, vielen Dank. 14 reale Teilnehmer spielten dummerweise 15 Runden, weil eine angemeldete Leiche nicht rechtzeitig beseitigt wurde. Gab etliche Randprobleme, aber mit Anlaufschwierigkeiten muss man rechnen. Wir haben das nette Angebot von chessbase mitgenommen, für ein Vereins-Corona-Turnier 3 Preise abzustauben, Wert geschätzt über 100€. Mal schaun, wie das klappt.

Zukunftsaussichten: solang wir nicht ins Spiellokal dürfen, sind Blitz+Schnell weiterhin online, wir werden mit dem Modus und Spielort eventuell noch experimentieren. Die Taktikchallenge wird wiederholt, aber nicht diese Woche wegen DSB DISAM. Für die Stadtmeisterschaft laufen Überlegungen, aber Turnierpartien online gefallen mir momentan nicht...

Ach so, wer es nicht kennt, Sebastian Pufpaff macht grad (werk)täglich eine 10-Minuten moralische-Aufbau-Show auf 3-Sat (z.B. gestern), das Intro ist hier in längerer Form zu sehen

.
[0 Kommentare]
Anfang Anfang

angemeldete Benutzer können Einträge/Kommentare erfassen.

  

home - deep link - Letze Änderung Darstellung: 06.09.2012 20:41:56, Inhalt: 02.08.2020 20:17:28 - Aufrufe:

nicht angemeldet - browser: NN/NN OS: NN check: PHP

Laufzeit Server= 0.822 sekunden